Als Erweiterung zu unseren DMX-512 Standard Lichtpulten (smartPanel, greenCTRL) bieten wir unsern artNET Treiber an: Die maximale Anzahl von 512 Datenkreisen war für größere Shows bei abschnittsweiser Ansteuerung der LED Strips mit allen drei Grundfarben R G und B offensichtlich nicht genug. Um die Limitierungen des DMX-512 Protokolls zu umgehen, wurde für digitale LED Strips ein neues Steuergerät artTEMIS entwickelt, das über das Art-Net™ Protokoll angesteuert werden kann. artTEMIS (PIC32 Motherboard) kann bis zu 4 digitale LED Strips (bis zu 15m Länge) ansteuern und verwaltet damit mehr als 2.000 Datenkreise. Um eine entsprechende hohe Wiederholrate und eine rasche Abarbeitung des TCP/IP Protokollstacks zu gewährleisten, ist  artTEMIS um einem Microchip PIC32™ 32bit Prozessor aufgebaut. Erste Anwendung findet artTEMIS in „Die große Change (©ORF 2010…2014). Mit dem Art-Net Treiber bringen wir somit individuelle Abschnitte am LED Strip in allen Farben von einem Tablet oder Mobiltelefon über unser selbst entwickeltes Handy-App aus zum Erstrahlen. Wir lassen Ihr Firmennamen oder Ihr Firmenlogo als Video farbig leuchten.

Das Art-Net ™  Protokoll wurde von Artistic License LTD entwickelt und ist für Anwendungen kostenfrei verfügbar.

Anwendungsbereich:

Durch die Ansteuerung von jeder einzelnen LED, können Sie über das artTEMIS z.B. entlang einer Wand oder rund um eine Säule in Ihren Geschäftsräumlichkeiten Ihr Firmenlogo oder jedes Bild (als png, jpg) durchlaufen lassen. Es entsteht dadurch ein durchlaufendes Farbspektrum in allen Regenbogenfarben, welches von der Geschwindigkeit her individuell geregelt werden kann.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir informieren Sie gerne über unser einzigartiges Produkt.